Dankeschön für helfende Hände - DRK-Blutspendedienst zeichnet Kooperationspartner der HNA-Blutspendeaktion für ihr gesellschaftliches Engagement aus

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen verlieh am 25. Oktober 2011 erstmalig die Auszeichnung „Helfende Hände“ an die Kooperationspartner der HNA-Blutspendeaktion.

Dankeschön für helfende Hände - DRK-Blutspendedienst zeichnet Kooperationspartner der HNA-Blutspendeaktion für ihr gesellschaftliches Engagement aus
Das Deutsche Rote Kreuz bedankt sich damit für die langjährige Zusammenarbeit und die gute Unterstützung.

Auch das perfekteste medizinische Versorgungssystem ist bei schweren Verletzungen und lebensbedrohlichen Krankheiten ohne Blut nicht funktionsfähig. 15.000 Blutspenden werden jeden Tag in Deutschland benötigt. Zum Gelingen dieser Bürgerinitiative ist eine starke Gemeinschaft erforderlich.

Die Kooperationspartner Nordhessens größter Blutspendeaktion, die HNA (Hessisch/ Niedersächsische Allgemeine Zeitung), die Kurhessen Therme, das Regierungspräsidium Kassel, das Cineplex-Capitol Kino Kassel und die Parkhausgesellschaft Kassel sind Teil dieser Gemeinschaft und zeigen seit 11 Jahren gesellschaftliche Verantwortung. In diesem Sommer kamen über 4.700 Blutspender.

Der feste Termin in den Sommerferien entstand, da in dieser Zeit regelmäßig ein gefährlicher Mangel an Blutkonserven droht.

Die HNA-Blutspendeaktion ist in all den Jahren immer mehr ins Bewusstsein der Bevölkerung gerückt. „Sie ist eine große gemeinsame Hilfsaktion, die es geschafft hat, den aktuellen Konservenmangel in der warmen Ferienzeit zu überbrücken,“ erklärte Dr. Gerhard Holzberger, Institutsleiter in Kassel des DRK-Blutspendedienst Hessen. „Diese große gemeinsame Hilfsaktion ist ein Beispiel für ein erfolgreiches Netzwerk“, betonte Regierungspräsident Dr. Walter Lübke. Das Regierungspräsidium in Kassel stellt seit Jahren seine Räumlichkeiten zu Verfügung.

Die Kooperationspartner sind auch im nächsten Jahr helfende Hände bei der Blutspende. Vom 24. bis 27. Juli 2012 findet die nächste nordhessische Großblutspendeaktion statt.

zur Pressemeldung

zurück

Erfahren Sie mehr

Regionale Versorgung:

Ihre Blutspende bzw. die Blutpräparate, die daraus entstehen, werden in Ihrer Region eingesetzt.

Die DRK-Blutspendedienste sorgen für eine sichere und gesicherte Versorgung mit Blut und Blutpräparaten an 365 Tagen im Jahr.

Gemeinnützig:

Die Blutspendedienste des DRK sind gemeinnützige Gesellschaften und dem Gemeinwohl verpflichtet.

Zusätzlich folgen die DRK-Blutspendedienste auch den ethischen Grundsätzen des Roten Kreuzes.