Corporate Social Responsibility

Corporate Social Responsibility (CSR) ist ein Konzept gesellschaftlicher Verantwortung von Unternehmen, das sich am Prinzip der Nachhaltigkeit orientiert und sich auf die Bereiche Ökonomie, Ökologie und Soziales erstreckt.
Mit ihrem sozialen Engagement in einer Vielzahl von Handlungsfeldern leisten Unternehmen im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit einen entscheidenden Beitrag für eine zukunftsfähige Gesellschaft.

Engagement im sozialen Bereich hat in deutschen Unternehmen eine lange Tradition. Die Ausprägungen, wie soziale Projekte gefördert werden sind sehr vielfältig. Viele Unternehmen unterstützen ihre Mitarbeiter, in deren persönlichen Engagement, z.B. durch organisatorische oder finanzielle Hilfe bis hin zu Freistellungen (Corporate Volunteering).

Gute Beispiele für unternehmerische Verantwortung veranschaulichen wie „gelebte“ CSR aussieht und wie sie sich kontinuierlich weiterentwickelt.

„Helfende Hände“ – Die Blutspende als CSR-Projekt
Die Initiative „Helfende Hände“ richtet sich an Unternehmen, die die Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz aktiv unterstützen möchten.

Blutspende im Unternehmen als CSR-Projekt
Viele Unternehmen in Deutschland arbeiten bereits seit vielen Jahren mit uns zusammen. Wir kommen mit unseren Teams zu Ihnen in Ihr Unternehmen und organisieren gemeinsam einen oder mehrere Blutspendetermine jährlich.

Logo: Helfende Hände

Die Spende Ihrer Mitarbeiter kann dabei in Ihren Räumlichkeiten oder in unserem Blutspendemobil stattfinden. Selbstverständlich sorgen wir hier für eine reibungslose Organisation, so dass Ihre Mitarbeiter nicht mehr als 60 Minuten Ihrer Arbeitszeit zur Verfügung stellen müssen.

Unterstützen Sie die Blutspende beim Roten Kreuz und erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten im Rahmen unserer Initiative „Helfende Hände“!

Erfahren Sie mehr

Regionale Versorgung:

Ihre Blutspende bzw. die Blutpräparate, die daraus entstehen, werden in Ihrer Region eingesetzt.

Die DRK-Blutspendedienste sorgen für eine sichere und gesicherte Versorgung mit Blut und Blutpräparaten an 365 Tagen im Jahr.

Gemeinnützig:

Die Blutspendedienste des DRK sind gemeinnützige Gesellschaften und dem Gemeinwohl verpflichtet.

Zusätzlich folgen die DRK-Blutspendedienste auch den ethischen Grundsätzen des Roten Kreuzes.